NEWS

«Velo Bier» heisst die frischgeborene Schweizer Biermarke und bringt mit dem «Radlager» auch gleich das passende Schmiermittel, um trockene Biker-Kehlen zu ölen.

Ein «Rad» Lager für Geniesser

Wie es die Bezeichnung «Radlager» verrät, es handelt sich um ein Lagerbier. Lagerbier, aber dennoch nicht Mainstream, denn davon distanziert sich Brüllmann. Er bezeichnet das Velo Bier als unverwechselbar und charaktervoll – eben mit einem Hauch «Brüll» drin.
 
Und auch wenn der Durst mit einem kühlen Lagerbier löschen ein wohltuender Nebeneffekt ist, der Brauer stellt dies nicht in den Vordergrund und erklärt seine Kreation als Genussbier. Gebraut und abgefühlt wird es im zürcherischen Tagelswangen – vom Velofahrer, für den Velofahrer und natürlich auch für andere Genussmenschen.

 
Das VELO-BIER vom Velofahrer für den Velofahrer ;-) gebraut und abgefüllt in der Schweiz.
Was gibt es schöneres, als nach einer Velotour ein kaltes, frisches Bier zu geniessen. 
Neu im Velo Design - Prost!

© 2023 by VELOBIER. Proudly created with Wix.com by Dr. RGS